Ab dem 01.10.2021 finden Sie uns in den neuen Praxisräumen in Bonn - Endenich (Weststadt) im Facharztzentrum bei Knauber:

Endenicher Straße 120 - 140

53115 Bonn

Kostenlose Parkplätze sind unmittelbar vor der Praxis reichlich vorhanden!

Bushaltestelle: Verdistr. (Bus: 608, 609, 610, 611) oder

Karlstr. (Bus: 608, 609, 610, 611, 800, 845)

Der Kampf gegen Corona geht weiter ….

Liebe Patientinnen und Patienten!

Bei Interesse an der Impfung kontaktieren Sie uns bitte telefonisch und lassen Sie sich einen verbindlichen Impftermin geben. Bitte informieren Sie sich vorab im Internet unter:

RKI - Impfungen A - Z - Aufklärungsbogen und Anamnese- und Einwilligungsbogen zur COVID-19-Impfung
RKI - Impfthemen A - Z - COVID-19 und Impfen

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Impftermin und bringen Sie – falls vorhanden – Ihre Versicherungskarte und Ihren Impfpass mit!

Ablauf in der Arztpraxis: nach Aufklärung und Anamneseerhebung erfolgt die Impfung im Oberarmmuskel (ähnlich wie bei der Grippeschutzimpfung). Es wird eine Nachbeobachtungs­zeit nach der Impfung gegen COVID-19 von mindestens 15 -30 Minuten empfohlen! Die Impfung wird im Impfpass eingetragen – falls Sie keinen Impfpass haben, können Sie einen kostenlos bei uns erhalten. Ferner können Sie gerne bei uns einen QR-Code bekommen. Sie bekommen anschließen einen verbindlichen Termin für die zweite Impfung.

Wir bieten Impfungen mit einem mRNA-Impfstoff (COMIRNATY von Biontech/Pfizer bzw. Spikevax von Moderna) für Jugendliche ab 12 Jahren sowie Schwangere (ab dem 2. Trimenon) und stillende Frauen an!

Wir haben mit der Grippeschutzimpfung gestartet!
Die STIKO empfiehlt allen Personen im Alter von ≥60 Jahren im Herbst eine jährliche Impfung gegen die saisonale Influenza mit einem inaktivierten, quadrivalenten Influenza-Hochdosis-Impfstoff ! Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Impftermin bei uns!

Personen unter 60 Jahren mit einer oder mehreren chronschen Erkrankungen können sich auch gegen die saisonale Influenza bei uns impfen lassen.

Bestimmte Krankenkassen übernehmen auch die Kosten für die Grippeschutzimpfung bei Versicherten unter 60 Jahren und ohne chronische Erkrankung (AOK Rheinland/Hamburg, BARMER, Bergische Krankenkasse, BKK 24, BKK EUREGIO, DAKGesundheit, IKK classic, KKH, mhplus-Betriebskrankenkasse, pronova BKK, Siemens-Betriebskrankenkasse, TK, VIACTIV Krankenkasse). In diesem Fall stellen wir ein Rezept auf dem Namen des Versicherten aus.

Alle anderen Personen bekommen auf Wunsch ein Privatrezept, die Impfleistung wird dann dem Impfling in Rechnung gestellt! 

Liebe Patientinnen und Patienten!

Herzlich Willkommen in der Facharztpraxis für Innere Medizin und Kardiologie. Das Praxisteam setzt alles daran, daß Sie bestmöglich beraten und behandelt werden. Nutzen Sie unsere Kompetenz und Erfahrung.

Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen über das umfangreiche diagnostische und therapeutische Angebot meiner Praxis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis in Bonn-Endenich!

Mohammad Hasan und sein Team

 

KV-Zulassung: alle Kassen und Privat

 

Fremdsprachen: Arabisch, Englisch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Innere Medizin und Kardiologie M. Hasan

Anrufen

E-Mail

Anfahrt